Stephan Marc Bischof

Tenor aus Leidenschaft

Stephan Bischof erhielt seine Tenor-Gesangsausbildung bei Adrian Baianu (München) und lernte bei Angelo Lo Forese (Milano). Sein Akkordeonhandwerk erlente er bei Hermann Baur (Winterthur) und war lange Zeit aktives Miglied bei www.vwh.ch. Er tritt als Solist an an Hochzeiten, Beerdigungen, Firmenfeiern oder Jubiläen auf. Seit Kampf der Chöre im SRF singt er zudem beim Noëmi Nadelmann Chor mit. Dieses Ensemble interpretiert die schönsten Chor- und Ensemble Stücke aus Oper und Operette. Ebenso sang er als Sacerdotti in der Aida am Festival la Perla mit oder war im Barbiere di Sevilla auf Berndeutsch auf der Lueg /Emmental zu sehen. Zusammen mit Susanne Mathys ist er mit gli operisti zu erleben. Stephan Bischof ist zudem Gründer und Organisator der Konzertreihe "Konzerte am Wasser".